Chorfahrten

Probenarbeit in Malchin

Ein besonderes Ereignis unserer Arbeit ist die alljährliche Chorfreizeit. Dazu fährt der Chor für ein Wochenende in das Berliner Umland.

 

Das Wochenende wird mit intensiven Proben in entspannter Atmosphäre gefüllt, wobei vorrangig für das jeweils folgende Konzert geprobt wird, aber auch andere Stücke aus der Chorliteratur nicht zu kurz kommen. Aber natürlich möchten wir mit dieser kleinen Reise auch den sozialen Zusammenhaltes stärken, die Gelegenheit bieten, einander besser kennen zu lernen und neue Kontakte zu knüpfen.

 

In den letzten Jahren sind wir regelmäßig nach Malchin am Kummerower See in Mecklenburg-Vorpommern gefahren. In diesem Jahr geht die Fahrt Anfang November nach Werbellinsee, wo wir zusammen mit den Mitgliedern des AOB unser gemeinsame Konzertprogramm für Ende November (das Requiem von Dvorak) proben werden.